Logo2017HANDLFERIEN-BAUERNHOF
Winterurlaub am Ferienbauernhof Handl in der „Steirischen
Krakau“Winterurlaub am Ferienbauernhof Handl in der "Steirischen Krakau"Winterurlaub am Ferienbauernhof Handl in der „Steirischen
Krakau“

Winterurlaub

Winterzauber & Berglandschaft

Den Winter aktiv erleben

Winterzauber - echte Gastlichkeit und viel Gemütlichkeit

... bedeutet ein Urlaub im Winter auf dem Bauernhof. Und natürlich mit eingeschlossen sind alle sportlichen Freuden in herrlicher Natur

Eingebettet in die wunderbare Winterlandschaft liegt unser Bauernhof nebelfrei und leicht erreichbar.

Winterurlaub am Ferienbauernhof Handl in der „Steirischen Krakau“
Zur Urlaubsanfrage
Winterurlaub am Ferienbauernhof Handl in der „Steirischen Krakau“

Langlaufen .... ein Genuss für Naturliebhaber

Wunderschöne Loipen am Prebersee. Skatingspur oder klassisch - ganz wie Sie es lieber mögen. Inhalieren Sie die frische Winterluft und tun Sie Ihrem Körper Gutes! Und mit jedem Armschwung wird Ihr Kopf ein wenig freier - ganz langsam. Und Sie spüren auf einmal die Leichtigkeit, mit der Sie durch den Schnee gleiten...

Winterurlaub am Ferienbauernhof Handl in der „Steirischen Krakau“

Schifahren

Beim Familienschilift kommen auch Schifahrer und Snowboarder voll auf ihre Kosten. Die Schischule mit Schiverleih bietet den kleinen Schihaserln die beste Möglichkeit, erste Fahrversuche auf 2 Bretteln zu machen. Und während die Kinder den Lifthang bezwingen, können Mama und Papa sich im Liftstüberl oder auf der Sonnenterrasse bei einem Glühwein ausruhen.

Großskigebiete

Zahlreiche Schiberge in der Umgebung laden zum Pistenvergnügen ein. Kreischberg, Grebenzen, Aineck-Katschberg, Großeck-Speiereck und Fanningberg sind in nur 30 Minuten mit dem Auto erreichbar, Obertauern in 45 Minuten.

Winterurlaub am Ferienbauernhof Handl in der „Steirischen Krakau“

Tourenschi & Winterwandern

Schitouren gehen - nirgends kann man mehr Natur erleben als auf dem Berg! Fühlen Sie die Stille, wenn Sie mit Schneeschuhen durch die einsame Winterlandschaft stapfen.

Die Krakau gilt als anspruchsvolles Tourenschigebiet. Weihin bekannt und beliebt sind der Preber (2.741m) und die Tockneralm (2.357 m).

zu den Touren

Rodeln

Rodeln, Eislaufen, Eisstockschießen.
Lustiges Wintervergnügen für die ganze Familie. Schöne Rodelbahn am Höflalmweg und am Prebersee.
Eislaufen und Eisstockschießen am Schattensee.

Winterurlaub am Ferienbauernhof Handl in der „Steirischen Krakau“, Faschingrennen

Das Faschingrennen

Das Faschingrennen am "Damasch Montag" (Rosenmontag) ist ein uralter Brauch, der nur bei uns heimisch ist. Schon um 3.30 Uhr laufen die Schellfaschinge ihr erstes „Radl“, die Glockfaschinge läuten mit ihren Kuhglocken. Weitere Besonderheiten sind das Überspringen der Speng, allen voran der Wegauskehrer mit rotem Anzug und Spitzkappe, die imposante Gestalt des Hühnergreifers, Schottenklaner, die Rossgruppe mit Rossknecht, Schmied und Schinder mit ihren Vetteln usw. dieser Brauch soll die bösen Geister des Winters vertreiben und ein fruchtbares Jahr bringen.

Lorem ipsum dolor sit amet
Lorem ipsum dolor sit amet
Lorem ipsum dolor sit amet